Mannheim Stadt im Quadrat | www.siq-online.de
  • Besuchen Sie uns bei Facebook
  • Besuchen Sie uns bei Twitter
  • Besuchen Sie uns bei Google+

Mannheim Stadt im Quadrat | www.siq-online.de

Aktuelles aus den Quadraten

11.11.2016

Marketingpreis der Metropolregion Rhein-Neckar 2016: Kreative Ideen räumen ab

Unter dem Motto „Erfolg durch Innovation“ hat der Marketing-Club Rhein-Neckar e.V. im Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo in Mannheim exzellentes Marketing in fünf Kategorien ausgezeichnet. Die Gewinner des sechsten Marketing-Preises der Metropolregion Rhein-Neckar sind die Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG, die Rollomeister GmbH, die Kurpfalz Bären sowie Veru GmbH. Den Sonderpreis des Stadtmarketing Mannheim erhielt die Rütgers GmbH & Co. KG.

Mit der Kampagne „Less – Low Emission Sealing Solution“ überzeugte die Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG aus Weinheim die Fachjury in der Kategorie „Große Unternehmen“. Die Kampagne zeigt, wie Innovationen im Dichtungsbau ihren Beitrag zur aktiven Emissions-Verringerung leisten können und informiert mit leicht verständlichen Präsentationen über Produktvorteile wie Emissions- und Reibungsreduzierung, Gewichtsreduzierung, Downsizing und Nachhaltigkeit. In der Rubrik „Kleine Unternehmen“ gewann die Rollomeister GmbH mit ihrem „Marketingkonzept für einen Online-Shop“. Die Spezialisierung von Rollomeister auf den Online Vertrieb maßgefertigter Sonnenschutzanlagen, gestaltet die Kundennähe schwierig. Deshalb entwickelte das Unternehmen ein Konzept, das durch kompetenten Service das Kundenvertrauen aufbauen und es erleichtern soll, beratungsintensive Produkte online zu bestellen. Angesichts der „bärenstarken“ Argumente der Kurpfalz Bären musste sich die Jury in der Kategorie „Non-Profit Unternehmen“ geschlagen geben. Neben den sportlichen Leistungen  begeistert das Frauenhandball-Team aus Ketsch auch mit seinem Außenauftritt. Mit der Kampagne „Mission Possible – Der Weg zur Bundesliga“ will das Team nun mehr Unterstützer auf Fan- und Sponsorenseite gewinnen.

Die Veru GmbH aus Frankenthal fand eine Nische auf dem hartumkämpften Speiseeismarkt. Ihr „Marketingkonzept Eis“ zeichnete die Jury in der Kategorie „Young Professionals“ aus. Das Start-up macht mit seinen Stileiskreationen nicht nur qualitativ, sondern auch kommunikativ auf sich aufmerksam. Der Sonderpreis „Innovation durch Digitalisierung“ des Stadtmarketing Mannheim ging in diesem Jahr an die Rütgers GmbH. Das Unternehmen punktete mit der Markteinführung des „rütgers:care Monitoring System“, das die Wartung-und Instandhaltung von Kälte-und Klimaanlagen erleichtert. Regelmäßig überlieferte Messdaten steigern die Betriebssicherheit und verhindern Totalausfälle. 

www.mc-rn.de

Zurück zur Übersicht