Mannheim Stadt im Quadrat | www.siq-online.de
  • Besuchen Sie uns bei Facebook
  • Besuchen Sie uns bei Twitter
  • Besuchen Sie uns bei Google+

Mannheim Stadt im Quadrat | www.siq-online.de

Aktuelles aus den Quadraten

03.12.2016

Weihnachtsmärkte: Lichterglanz in Mannheim

Es ist soweit: Die Weihnachtsmärkte in Mannheim sind eröffnet und laden die Besucher der Quadratestadt zu einem Adventsbummel ein. Im Märchenwald auf dem Paradeplatz heißen Zwerge, Prinzessinnen und Könige die Gäste willkommen. Mittlerweile ist die märchenhafte Landschaft inmitten der Mannheimer City nicht mehr wegzudenken. Zum fünfjährigen Jubiläum, das die Veranstalter-Familien Rick und Rick-Schmidt in diesem Jahr feiern, wird an den Freitagen am 2. und 16. Dezember vom Dach des Kaufhofs bei Live-Gesang ein Musikfeuerwerk gezündet. Auf den Kapuzinerplanken bieten rund 80 Aussteller ihre selbst hergestellten Kunstwerke, Unikate und Geschenkideen an. Mit dem vielfältigen kulinarischen Angebot sind die Kapuzinerplanken schon lange ein beliebter Treffpunkt in der Mittagspause, nach Feierabend oder am Wochenende mit der Familie. Die rund 200 Hütten rund um den Mannheimer Wasserturm mit der begehbaren Holzpyramide bilden zusammen einen der ältesten und größten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Zur Eröffnung zitierte Pfarrerin Maibritt Gustrau von der Christuskirche einen Vers aus einem bekannten Kirchenlied: „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit. Öffnen Sie doch einmal eine Tür, durch die Sie schon lange nicht mehr gegangen sind. Öffnen Sie Türen für Menschen, die Hilfe brauchen. Das wünsche ich mir für die Adventszeit.“ 

Die Weihnachtsmärkte am Wasserturm und auf den Kapuzinerplanken finden bis 23. Dezember statt, der Märchenwald auf dem Paradeplatz bis 26. Dezember. Die Öffnungszeiten sind jeweils täglich von 11 bis 21 Uhr.

Zurück zur Übersicht